RKR TB Turbo compressors - 8 Pages

5
Volumenstromregelung
Der Betrieb der Verdichter ist nur in den festgelegten Grenzen zulässig
(s. Bild). Der Volumenstrom wird innerhalb dieser Grenzen stufenlos geregelt.
Mit steigender Drehzahl erhöht sich das Fördervolumen und mit
sinkender Drehzahl reduziert es sich. Da Ein-und Austrittsdruck kontinuierlich
überwacht werden, kann der Betriebspunkt trotz eines schwankenden
Druckverhältnisses immer in den vorgegebenen Grenzen gehalten werden
(Druckverhältnis=p2/p1). Alle Betriebsparameter werden von der Verdichtersteuerung
überwacht und am Bedienfeld und Display angezeigt.
Die Volumenstromüberwachung der RKR TB Turboverdichter basiert auf
einer direkten Messung des Volumenstromes bzw. Massenstromes in
der Einlaufdüse.
Volumenstromregelung kombiniert mit Sauerstoffsonde
Mit einer im Klärbecken installierten Sauerstoffsonde (4-20 mA) wird
kontinuierlich der Sauerstoffanteil gemessen und mit einem vorgegebenen
Sollwert verglichen. Die interne Steuerung des RKR TB Turboverdichters
regelt über die Drehzahl den erforderlichen Volumenstrom und passt
den Sauerstoffgehalt an.
Weitere Standard Regelfunktionen
- Konstanter Volumenstrom
- Konstanter Druck
- Konstante Stromaufnahme
Volumetric Flow Control
Compressor operation is only permitted within the limit specified (see
picture). The volumetric flow is infinitely variable within these limits.
Increased speed leads to an increase of the displacement volume while
it is reduced by decreasing speed. Since intake and discharge pressure
are continuously monitored, the operating point can be maintained
within the limits defined at all times, despite of fluctuating pressure
ratios (pressure ratio = p2/p1). The compressor control system monitors
all operating parameters, which are displayed on the control panel.
The volumetric flow monitor is based on the direct measurement of the
volumetric flow and mass flow inside the bellmouth.
Volumetric-Flow Control in Combination with an Oxygen Probe
The oxygen content is continuously measured by an oxygen probe (4-20 mA)
installed in the settling basin and compared with a given nominal value.
The internal control of the RKR TB Turbo Compressor adjusts the required
volumetric flow and thus the oxygen content by speed control.
Additional Standard Control Functions
- Constant volumetric flow
- Constant pressure
- Constant power input
T-Design
2 Laufräder
twin impellers
Funktionen
Das Bedienfeld ist in die Fronttür der
Verdichtereinheit integriert. Das
Bedienfeld besteht aus einem Display,
einem wasser- und staubdichten
Touchscreen sowie Druckschaltern für
Start/Stop/Notaus.
Functions
The control panel is embedded in the door
of the compressor unit and features
a display with a water- and dustproof
touchscreen pad as well as push-buttons
for start, stop and emergency shutdown.
Foto fehlt!

RKR TB Turbo compressors
  1. P. 1

    Ölfrei und wartungsfrei in die ZukunftOil-free and Maintenance-free into the FutureRKR TB TURBO COMPRESSORSRKR TB TURBOVERDICHTER
  2. P. 2

    2RKR TB Turboverdichter – AnwendungsgebieteWasser und AbwasserbehandlungBelüftung der Belebungsbecken in Kläranlagen,dabei Volumenstromanpassung...
  3. P. 3

    3Aero Lager / Folienlager• Folienlager sind Luftlager. Im Ruhezustand liegtdie Welle auf einer durch Federn gespannten Folie.• Im laufenden...
  4. P. 4

    Minimaler WartungsaufwandDas gesamte Regelungs- und Betriebssystemist elektronisch gesteuert. Lediglich dieLuftfilter müssen regelmäßig...
  5. P. 5

  6. P. 6

    RKR StandardzubehörRKR Standard Accessories1 90°-RohrbogenErforderlich bei horizontaler Rohrleitungsführung.90°-Elbow PipeRequired...
  7. P. 7

    RKR TB Turboverdichter – AuswahltabelleRKR TB Turbo Compressor – Selection Table7HauptabmessungenMain DimensionsHW LTechnische Daten / Technical...
  8. P. 8

    92-203866GB-01,# 024-20005586RKR Gebläse und Verdichter GmbHBraasstraße 1631737 RintelnDeutschland / GermanyPostfach 14 50 / P.O. Box 14 5031724...
Text version

All RKR catalogues and technical brochures

  1. product rang

    12 Pages

    En