Brochure Double Cone Mixers - 3 Pages

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

Catalogue excerpts

Mischtechnik – Mixing Technology Freifallmischer Typ Doppelkonusmischer Free-fall Mixers Type Double Cone Mixer Free- ■ Mischen, Homogenisieren, Einfärben ■ Baugrößen für 63 bis 25.000 l ■ Chargenbetrieb ■ Hand- und Automatikbetrieb ■ Automatische Beschickung und Entleerung ■ Umfangreiche Zusatzausstattung u. Spezialausführungen ■ Wahlweise mit ATEX-Konformität gem. Richtlinie 94/9 EG ■ mixing, homogenizing, dyeing ■ construction sizes for 63 to 25.000 l ■ batch operation ■ manual and automatic operation ■ automatic charging and emptying ■ wide range of additional equipment and special executions ■ as an option conformity to ATEX acc. to regulation 94/9 EC Doppelkonusmischer Typ DKM 7500 Standardausführung Double Cone Mixer type DKM 7500 standard execution Mischen, Homogenisieren und Einfärben von Komponenten in Pulver- oder Granulatform in der Kunststoff-, chemischen, chemisch-technischen Industrie, Arzneimittel- und Farbenfabriken, Lebensund Genussmittelindustrie sowie Textil- und Lederfabriken. Mixing, homogenizing and dyeing of powdery or granulated components in the plastics, chemical, chemical-technical industry, drug and dye works, food and luxury food industry as well as textile and leather industry. Der Mischbehälter besteht aus einer Trommel mit zylindrischem Mittelteil und je einem angeschweißten Konus. Die Rotation der Trommel, durch die das Produkt schonend vom zylindrischen in den konischen Teil und ungekehrt bewegt wird, sorgt für eine gleichmäßige, dreidimensionale Umschichtung des Mischgutes The mixing container consists of a drum with cylindrical centre part and a welded-on cone on each side. Due to the rotation of the drum the product is gently moved from the cylindrical into the conical part and vice versa. This effects an uniform, threedimensional, displacement of the feed. Konstruktionsänderungen vorbehal

 Open the catalogue to page 1

Mischtechnik – Mixing Technology Freifallmischer Typ Doppelkonusmischer Free-fall Mixers Type Double Cone Mixer Free- Vorteile ■ intensive Mischwirkung auch bei geringen Zusätzen von z.B. Additiven oder Wirkstoffen ■ schonende Vermischung der Komponenten ■ gleichmäßige, dreidimensionale Umschichtung des Mischgutes ■ automatische Beschickung und Entleerung ■ leichte Reinigung des Mischbehälters ■ wahlweise in GMP-Ausführung Advantages ■ intensive mixing even in the case of small quantities for example of additives or active substances ■ gently mixing of the components ■ uniform, three-dimensional,...

 Open the catalogue to page 2

Mischtechnik – Mixing Technology Freifallmischer Typ Doppelkonusmischer Free-fall Mixers Type Double Cone Mixer Free- Technische Daten Technical Data Doppelkonusmischer Typ Double Cone Mixer Type Gesamtvolumen l total volume l Antriebsleistung kW driving capacity kW Gesamtgewicht kg (ca.) total weight kg (approx.) Antriebsleistung ausgelegt für Schüttgewicht 1,0 kg/dm³ - Füllgrad ca. 65% Driving capacity designed for a bulk density of 1.0 kg/dm³ - filling degree approx. 65% Weitere Freifallmischer aus unserem Programm sind: ■ Containermischer ■ Fassrollmischer ■ Rhönradmischer ■ Taumelmischer Further...

 Open the catalogue to page 3

All J. Engelsmann AG catalogues and technical brochures

  1. Lifting columns

    2 Pages

    En
  2. Big-Bag Systems

    8 Pages

    En
  3. Factsheet JEL PS

    2 Pages

    En
  4. Lifting Column

    2 Pages

    En